> Zurück

Lara Dickenmann gewinnt mit dem VfL Wolfsburg die Deutsche Meisterschaft

Stalder Fredi 14.05.2017

Die Krienserin Lara Dickenmann gewinnt mit der VfL Wolfsburg-Frauenmannschaft die Deutsche Meisterschaft. Obwohl die Serie von 13 Siegen in Serie mit einer 0:2 (0:0)-Niederlage beim SC Freiburg endete, ist den Wölfinnen der Titel nicht mehr zu nehmen, da Turbine Potsdam gegen den FC Bayern München mit 0:4 unterlag. Die Meisterschale wird dem VfL nach dem abschliessenden Saisonspiel am kommenden Sonntag, 21 Mai, gegen den FF USV Jena überreicht.