> Zurück

Manuela Schär mit zwei Europrekorden an Weltklasse am See in Arbon

Stalder Fredi 28.05.2017

Für die Krienser Rollstuhlfahrerin Manuela Schär war Weltklasse am See in Arbon eine Standortbestimmung. Sie hat zwei europäische Bestmarken aufgestellt.

Manuela Schär überzeugte bei ihrem Kampf gegen die amerikanische Übermacht rund fünf Wochen vor den Weltmeisterschaften in London bei hochsommerlichen Temperaturen über 400m und 1500m mit Europarekorden. Was Arbon gezeigt hat: Auch die Marathon-Siegerin von Boston und London gehört über jede Distanz zum erweiterten Favoritenkreis.

Aus der Rangliste:

400m: 1. Schär Manuela, SUI, T54, 00:54.40 Europrekord
1500m: 1. Schär Manuela, SUI, T54, 03:17.56 Europrekord