, Stalder Fredi

Sportzentren der Zunkunft

K5-Gemeinden mit gemeinsamer Sportstättenplanung

Die langfristige Sportstätteplanung ist in der Region der K5-Gemeinden Ebikon, Emmen, Horw, Kriens und Luzern unumgänglich. Mit der Unterzeichnung der "Absichtserklärung Sportstätteplanung" haben die fünf Gemeinden ihr Bekenntnis für die gemeindeübergreifende Planung bekräftigt und wollen so Synergien künftig besser nutzen. In einem ersten Schritt wurde in den fünf Gemeinden im Jahr 2020 eine Auslegeordnung erarbeitet, die den dringensten Handlungsbedarf aufzeigt. Bis 2030 sollen die Sportarten respektive Sportstätten MBX/Pumptrack, Bouldern/Klettern, Fussball, Tennis indor, die Trendsportarten wie Disc Golf, Padel usw. sowie die Wassersportanlagen weiterentwickelt werden. Die Eissportanlagen werden mit dem Zielhorizont 2050 angegangen.